Trophy 2016

CATrophy 2016

Hörst du das Rufen auch?

Die CATrophy 2015 (The northernmost point) ist Geschichte, aber nicht vergessen. Die unendliche Geschichte geht nämlich weiter.
Nach Ostern 2016 führt uns die CATrophy einmal mehr zu vielen Historischen Orten, geheimnisvollen Plätzen und wunderschönen Entdeckungen.

Es wird Zeit für Scotch anstelle von Wodka!

Auf den Spuren der "Crusaders" wirst du sein. Durch die ehemalige Weltmacht Frankreichs, durch die ehemalige Weltmacht England, durch das aufmüpfige Schottland. Auch Portugal und Spanien waren einst Weltmächte in längst vergangenen Tagen. Wir werden wieder kaltes und aber auch warmes Meer erleben. Scotch und Portwein! Die grüne Fläche Schottlands und die Wüste Spaniens. Die Korkbäume Portugals und die Algarven.

The westernmost point!

Kein Witz... das ist auch dabei. Aber den Namen der Catrophy 2016 nur auf das zu reduzieren wäre plump.
Wie an allen bisherigen Trophys sind wir am Bücher lesen (kein Witz), Karten studieren, sind in Kontakt mit Einheimischen in der Hoffnung weniger bekannte Insider Tipps zu bekommen, telefonieren mit unseren altbekannten Reisebüro`s, Offerten einholen von Grundbesitzern über Schlossherren bishin zu staatlichen Behörden, versuchen die schönsten und schwierigsten Strecken herauszusuchen und ja, wir schreiben sogar bereits am (übrigens völlig neuen, von Grund auf neu gestaltetem) Trophybook, welches, wie bisher, euch und uns vor lustigste, interessanteste und schwierigste Herausforderungen stellen wird!


Wir freuen uns jetzt schon auf euch und wissen eines ganz genau: Es wird wieder etwas unvergessliches, etwas einzigartiges!
Stay tuned!

Die Regeln 2016

Während der CATrophy 2015 wurden wir nicht enttäuscht! Es war eine riesen Herausforderung für fast alle Teams! Viele Pannen, nahezu unmöglich zu reparierende Schäden am Auto, fast unmögliche Challenges, schwierig zu meisternde Strecken. "The northernmost point" hätte ebenso gut "Mission impossible" heissen können und hätte damit dem Namen alle Ehre gemacht.

Auch wenn die CATrophy 2016 ohne Visa und ohne schwierigen Grenzübergänge zu meistern sind, wird es, wie immer, nicht ganz einfach.

Hier die Regeln für die CATrophy 2016 "Scotch for crusaders"!
  • Kosten Fahrzeug Anschaffungspreis max. CHF 2016
  • Jahrgang/Alter des Fahrzeugs max. März 1996 / mind. 20 Jährig
  • Auto bzw. Team muss ein Motto haben und ist umgesetzt am Fahrzeug (Nur Sticker von Sponsoren und CATrophy zählen nicht)
  • Keine Hotel/Unterkünfte Buchungen im voraus!
  • CB Funk und diesesmal (sorry) nur von uns gestellte, eigene sind nur in Ausnahmefällen bewilligt (OK Entscheidung!)
  • GPS Navigationsgeräte sind verboten
  • GPS Tracker durch uns gestellt, konfiguriert und unter live.catrophy2016.com einsehbar
  • Mind. 4 gemeinsame Übernachtungen durch uns organisiert und nicht fakultativ!
  • Euer Karren hat mind. einen 1.4 Liter Motor
  • Falls ihr auch während der Rally informiert bleiben wollt, ein Datenpaket für das Ausland (Whatsapp).
  • Teilnahmen am Meet&Greet

Die Strecke 2016 Status

Länder, %
90
Städte, %
18
Challenges, %
15
Sehenswürdigkeiten, %
31
Gemeinsame Übernachtungen, %
24
Ziel-Feier, %
47

Strecke Teil 1

Strecke 2016 Teil 2

Die Strecke 2016 Details

Man könnte denken, wir würden es ruhiger angehen. Kein Russland, kein Afrika, keine mühsamen Grenzen, keine Visa Pflicht.
Auch wenn wir nur einige kleine Details zu diesem Zeitpunkt bekanntgeben können und wollen; Es wird einige kleine Überraschungen geben!

Für spannende Abenteuer werden wir schon sorgen :-)

Nachfolgend die Länder welche wir bereisen werden, in Klammer stehen diejenigen die noch nicht klar sind, oder allenfalls eine Varianten Fahrt sein könnte. Bitte beachtet eine Änderung gleich vorneweg: Wir werden KEINE Detail Stationen mehr bekannt geben für die Trophy 2016 damit man sich bewusst keine Hotels mehr reservieren kann im vornerein. Detaillierte Infos gibt es nur noch im Trophybook und somit erst am Start! Diese neue Art euch Herauszufordern wird unter anderem auch auf eure Wünsche hin (Bei der Umfrage im Mai 2015) so eingeführt.

Länder:
Schweiz -- Frankreich -- (Belgien) -- (Niederlande) -- England -- Schottland -- Nordirland -- Irland -- Frankreich -- Spanien -- Portugal -- Spanien -- Frankreich -- Schweiz


Was Teilnehmer über die CATrophy sagen: